Start

Risikocheck


Mit dem Fragebogen ermitteln Sie ihr individuelles Risiko für Darmkrebs anhand von Erkrankungen bei Ihren Blutverwandten und von typischen wichtigen persönlichen Risikofaktoren.

Von Ausnahmen abgesehen, steigt allgemein das Risiko, an Darmkrebs zu erkranken, erst ab dem vierzigsten Lebensjahr altersabhängig deutlich an. Eine 50 jährige Person hat dann bereits ein Risiko von 2,5%, zukünftig an einem Dickdarmkrebs zu sterben. Menschen mit überdurchschnittlichem Risiko (z.B. familiär vererbter oder familiär gehäufter Darmkrebs oder langjährigen chronisch entzündlichen Darmerkrankungen) müssen aber mit beträchtlich höheren Risiken rechnen. So ist z.B. bei der sogenannten intestinalen Polyposis, einer Erbkrankheit mit 100% Krebsrisiko bei massenhaften Polypen im Verdauungstrakt, die vorsorgliche Entfernung des Dickdarms bereits im jungen Erwachsenenalter angezeigt.

Seit Oktober 2002 wird von den gesetzlichen Krankenversicherungen ab dem 50. Lebensjahr der jährliche Stuhlbriefchentest auf Blut (FOBT) sowie ab dem 55. Lebensjahr die totale Dickdarmspiegelung in 10 jährlichem Intervall zur Darmkrebsvorsorge angeboten. Bei regelmässiger Wahrnehmung des Angebots zur Vorsorge-Darmspiegelung durch alle berechtigten Bürger könnten 90% aller Darmkrebstodesfälle verhindert werden.

Die folgende Risikoeinschätzung hilft Ihnen bei der Entscheidung über den rechtzeitigen Beginn von Darmkrebsvorsorgemaßnahmen, die unter Umständen bei Risikokonstellationen auch schon in einem jüngeren Lebensalter sinnvoll ist.

Ein solcher Selbsttest kann allerdings niemals das persönliche ärztliche Gespräch und die Entscheidung über den geeigneten Zeitpunkt sowie über die im Einzelfall für Sie optimale Früherkennungsmethode ersetzten. Dies gilt ganz besonders, wenn bei Ihnen bereits Symptome von Seiten des Darmes vorliegen.




Developed by ARI Soft.

World's Top Web Hosting providers awarded and reviewed. Find a reliable green hosting service, read greengeeks review
Augenblicke
Stegemann Torsten Wundpfleger (2).JPG
NewsletterAbo